Loading...
Start a new Travel Blog! Blogabond Home Maps People Photos My Stuff

Eindrücke aus Santiago

Santiago, Chile


Hallo an alle daheim gebliebenen, hier jetzt mal die ersten Eindrück und Erlebnisse aus Santiago:
Direkt am Montag hatte ich die Gelegenheit aus meiner 7 qm Zelle ein 12 qm Zimmer zu machen. Dadurch ist der Aufenthalt hier gleich etwas angenehmer geworden. Ich hab mich mittlerweile ganz gut eingelebt und fühl mich auch echt wohl. Das einzige echte Problem stellen leider meine mangelhaften Spanisch Kenntnisse dar. Die Tatsache das hier auch eher Deutsch und Englisch gesprochen wird machts natürlich nicht wirklich besser. Aber ich merke schon, dass ich immer mehr verstehe wenn sich andere unterhalten, mit dem selber formulieren haperts aber eben ziemlich. War gestern abend mit Bernard und einer brasilianischen Freundin von ihm auf einer Party, war nett aber mangels Kommunikationsfähigkeit war tanzen die einzige Möglichkeit die Zeit rumzukriegen. Spanisch + laute Musik es mas dificil! Die Lehre aus dem gestrigen Abend sind jedenfalls, learn spanish & don't trust taxi drivers, da habe ich mein Lehrgeld, wenn auch ein kleines, gestern gezahlt, im wahrsten Sinne des Wortes.
Ansonsten habe ich den gestrigen freien Tag dazu genutzt mal mit Sven den Hügel (genannt Cerro San Cristobal) zu dessen Füßen ich wohne, zu erkunden. Da gestern Maria Himmelfahrt (Edit: Es war natürlich nicht Maria Himmelfahrt, sonder der Tag der unbefleckten Empfängnis, was auch immer das bedeutet) war, haben das auch einige Chilenen zum Anlass genommen da hoch zu wandern und der Maria Statue einen Besuch abzustatten. Man hat von da oben eine grandiose Aussicht auf Santiago, der Bembel kanns bezeugen ;) Überhaupt ist das Panorama mit den Anden und Kordilleren ziemlich eindrucksvoll.
Dienstag hatten wir noch eine kleine Party hier im Haus, die Details spare ich mir an dieser Stelle aber lieber. Jedenfalls brauche ich heute glaube ich eine Auszeit und werde den Rest des Tages nutzen um an meinem Spanisch zu arbeiten. Vielleicht schaffe ich es dann morgen endlich mal die Stadt ein bißchen mehr zu erkunden.
Am Samstag gehts auf jeden Fall auf einen Ausflug in die Anden, man hat uns Baden unter einem Wasserfall versprochen, bin gespannt ;)
Beste Grüße nach Deutschland
Christoph

Comments welcome!

permalink written by  barthzie on December 9, 2010 from Santiago, Chile
from the travel blog: Southamerica tryout
Send a Compliment


comment on this...
Previous: Ankommen Next: Update Santiago

trip feed
author feed
trip kml
author kml

   

Blogabond v2.40.58.80 © 2019 Expat Software Consulting Services about : press : rss : privacy
View as Map View as Satellite Imagery View as Map with Satellite Imagery Show/Hide Info Labels Zoom Out Zoom In Zoom Out Zoom In
find city: